Entwicklung
Farben
Formen

 
 
 
 
 
 
  Das hauchdünne Blattgold haftet auf einer Grundierung, deren Grundsubstanz Tonerde ist. Darunter liegen Kreideschichten, die den hohlen Holzkorpus
ummanteln. Noch heute wird das komplexe Verfahren - natürlich mit einigen
Weiterentwicklungen - unter der Bezeichnung Poliment-Vergoldung bei der
Herstellung hochwertiger Bilderrahmen und der Restaurierung antiker Stücke eingesetzt.

 zurück    

 

 

 

 
Produkt · Anwendung · Verarbeitung · Großhändler · Links · Preise · Kontakt · Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutzinformation